02.01.2020

Brand überörtlich in Schleedorf

Der Löschzug Obernberg wurde um 10:31 Uhr im Rahmen der Alarmstufe 2 zu einem Silobrand nach Schleedorf alarmiert. Dort errichtete die Mannschaft eine Zubringerleitung zum Brandobjekt. Anschließend wurde der Silobrand gelöscht und händisch ausgeräumt. Am Nachmittag um 15:16 Uhr wurde die Hauptwache zusätzlich alamiert. Nach einem intensiven Einsatz von Atemschutzgeräteträgern konnte das Silo schlussendlich komplett ausgeräumt und das Spanmaterial abgelöscht werden. Um 17:15 Uhr konnte die Feuerwehr Mattsee wieder einrücken.